SINGING PICTURES – Living Exhibition ZZ

Donnerstag, 07. Dezember 2017, 

um 18:00 Uhr in der Petrikirche in Herford
 
„Singing pictures“ so lautet das Motto des Abends, zu dem die Petrigemeinde zusammen mit der Pro Herford und dem Marta Herford zu Beginn der Adventszeit einlädt. 
 
Die Idee: 
Verschiedene Menschen unterschiedlicher Herkunft, mit unterschiedlichen Religionen und unterschiedlichen Lebenseinstellungen finden sich in der Petri-Kirche zusammen und lassen nach und nach durch das gemeinsame Singen und künstlerisches Gestalten – „Vocal Masterpiece“ –  ein großes Kunstwerk entstehen.    
 
Durch den Abend führt die Künstlerin JOCELYN B. SMITH, die zunächst die Konzertbesucher in verschiedene Gruppen einteilt und mit ihnen das „Vocal Masterpiece“ den Gesang ohne Worte entstehen lässt. Gleichzeitig gestalten alle Beteiligten auf einer großen Leinwand mit Farben und Pinseln gemeinsam ein großes Kunstwerk „Living Colors“. 
 
Singing Pictures – The Living Exhibition 
ist ein Kunst-Gesangsprojekt in dem Teilnehmer ihren Charakter, ihr Verhalten, ihr Bewusstsein und ihre persönlichen Einstellungen und Meinungen reflektieren können. Das Ziel ist es, unbewusste Vorurteile abzubauen und zu transformieren.
Themen werden sein: 
 
Was denken wir, wenn wir mit unkonventionellen Fragen konfrontiert werden und wie antworten wir auf diese? 
 
Sind wir in der Lage emotionale Hemmungen in eine neue Art von tieferem Verständnis umzuwandeln? 
 
Schulung von Stimme, Atemtechnik und Körperbewusstsein 
 
Wir können die Stimme nutzen als eine Art von 
Sprache, um den Rhythmus unseres Körpers und unserer Seele auszudrücken, indem wir Tanzbewegungen entwickeln, die sichtbar werden in den 
„Singing Pictures“  
 
Jocelyn B. Smith wurde 1960 in New York geboren. 
Mit dem Jubiläumsalbum „My Way“ feiert Jocelyn 2015 ihr Jubiläum: 30 Jahre Deutschland mit über 3000 Live-Konzerten.
Einem größeren Publikum wurde sie bekannt durch den Titelsong des Disney Film „König der Löwen“ im Jahr 1995 oder durch den Jazz Award 2003 für ihr 
Album „Blue Night & Nylons“.
Der interaktive Konzertabend am 
 
Donnerstag, den 07. Dezember 2017
beginnt um 18:00 Uhr. 
 
Der Eintritt ist frei. 
Um eine Kollekte wird gebeten.