Predigtreihe zur Fastenaktion „7 Wochen ohne“

Auch in diesem Jahr werden wir eine Predigtreihe zur Fastenaktion der EKD „7 Wochen ohne“ anbieten. Sie steht unter dem Motto „Zuversicht! 7 Wochen ohne Pessimismus“ Der große Vorteil einer Predigtreihe ist, dass man ein Thema über mehrere Wochen lang bedenken und von verschiedenen Seiten beleuchten kann.

Wir widmen uns ab März dem Thema Zuversicht und werden die biblischen Geschichten auf ihre Relevanz für unser Leben beleuchten. Der Plan für die Gottesdienste entspricht den Wochenthemen des Fastenkalenders der EKD-Aktion:


Sonntag, der 1. März: „Sorge dich nicht!“ (Lukas 12,22–28) (Eröffnungsgottesdienst)

Sonntag, der 8. März: „Fürchte dich nicht!“ (Exodus 14,9– 13) 

Sonntag, der 15. März: „Sollte dem HERRN etwas unmöglich sein?“ (Genesis 18,9–14) 

Sonntag, der 21. März: „Ich hoffte auf Licht, und es kam Finsternis“ (Hiob 30,24–31)

Sonntag, der 29. März:  „Meine Zuversicht ist bei Gott“ (Psalm 62,2–8)

Palmsonntag, der 5. April: „Klopfet an, so wird euch aufgetan!“ (Matthäus 7,7–11)

Ostersonntag, 12. April: „Denn wir sind gerettet auf Hoffnung hin“ (Römer 8,24–28)