Krippenspiel 2018

Liebe Krippenspielkinder, liebe Familien, liebe Jugendliche,

Weihnachten naht schon und damit die Proben für das Krippenspiel. Wir freuen uns auf euch und sind gespannt, in welche Richtung unser Krippenspiel in diesem Jahr gehen wird. Auf jeden Fall wollen wir die älteren Jugendlichen (ab 13 Jahren) wieder am Entstehungsprozess der Texte und Szenen beteiligen. Das war Inhalt einer Rückmeldung zum letzten Jahr und das können und möchten wir gleich umsetzen. Dafür haben wir insgesamt drei Proben- und Schreibtermine im November angesetzt.

„Aber die Liebe ist die größeste...“ Konzert mit Bariton Hildebrand Haake

Am Samstag, den 20. Oktober um 16.30 Uhr, geben Prof. Hildebrand Haake und Dmitri Grigoriev ein besonderes Konzert in der Petrikirche am Wilhelmsplatz. Auf dem Programm stehen Lieder der französischen Komponisten Gabriel Fauré und Francis Poulenc. Außerdem wird Haake „Vier ernste Gesänge“ von Johannes Brahms interpretieren. Dmitri Grigoriev wird ihn am Flügel begleiten. Beide Künstler sind in Herford wohlbekannt.

Familiengottesdienst im Tierpark

Der Tierpark in Herford ist nicht nur bekannt für seine Skudden, Coburger Fuchsschafe und Kattas, für seine Weißbüschelä chen und Alpakas oder für die Kängurus und die Nasenbären.

Seit zwei Jahren ist der Tierpark HERFORD auch bekannt als ein verlässlicher Partner in Bezug auf die Freiluftgottesdienste der Petrigemeinde. So freuen wir uns, auch in diesem Jahr erneut bei Tierparkleiter Thorsten Dodt und dem Geschäftsführer der Tierpark HERFORD gGmbH Sieghard Schöneberg, mit einem besonderen Familiengottesdienst zu Gast sein zu dürfen. Auch dieses Mal unterstützen uns das Huntetaler Bläserquartett und der Gospelchor „Call-Him-Up“ bei der Liturgie tätkräftig. Im Anschluss an den Gottesdienst laden wir Sie herz- lich zu einer Tasse Kaffee ein und zur Teilnahme an dem Bibel-Tier-Quizz. Bei schlechtem Wetter wird der Gottesdienst im Strohlager der Winterhalle statt finden. Bei gutem Wetter inmitten der Gehege der Tiere unter einem wunderschönen Blätterdach der Bäume.

Sonntag, 08. Juli | um 11:00 Uhr. Der Eintritt ist von 10:00 - 12:00 Uhr frei.

Theaterprojekt mit Kiki und Daniel

Zeitraum: 20. bis 26.08.2018

 

Bald ist endlich wieder Sommer! … Naja, wenigstens fast bald. Und Sommer heißt:

Sommerferien! Und Sommerferien heißt: In der letzten Woche wird es wieder ein Theaterprojekt in der Petrigemeinde geben. Und das wird in diesem Jahr geleitet von Kiki Rössler und Daniel Scholz. Und einen Titel gibt es auch schon: „In 80 Einzelteilen um die Welt“.

Wir beschäftigen uns mit Fragen wie: Kann man die Welt selbst ein bisschen besser machen? Und wenn ja - wie? Wie kann vielleicht sogar ein Theaterstück etwas bewirken?

Jürgen Escher - Das fotografische Auge von Cap Anamur seit 33 Jahren

Am Mittwoch, den 10. Januar, wird Jürgen Escher seine neusten Arbeiten für die Hilfsorganisation Cap Anamur in der Petrikirche präsentieren. Beginn ist um 19:30 Uhr.
In der Vergangenheit hatte Jürgen Escher Madagaskar, Nepal, Uganda, Libanon, Sierra Leone, Somaliland und Bangladesch bereist und seine Eindrücke auf eindrücklichen Fotos festgehalten. 

Gottesdienst am Ewigkeitssonntag live im ZDF

am 25.11.2018, 9.30-10.15 Uhr

im Zweiten Deutschen Fernsehen (ZDF)

In Liebe erinnern

mit Pfarrer Bodo Ries

Um zu verhindern, dass mittellose Menschen anonym bestattet werden, hat die Herforder Petrigemeinde mit anderen das „Grabfeld der Erinnerung“ angelegt. Hier werden sie mit einer Trauerfeier beerdigt und ihr Name in eine Stele graviert. Damit setzt die Gemeinde die christliche Tradition fort, verstorbener Menschen würdig zu gedenken. Auch im ZDF-Gottesdienst ist Raum, sich an alle zu erinnern, die im vergangenen Jahr gestorben sind. Zugleich vergewissert sich die Gemeinde darüber, welchen Trost die Bibel trauernden Menschen verspricht. Tim Gärtner (Flügel), Ralf Tauz (Saxophon) und Leonie Deutschmann (Orgel und Gesang) lassen ihn musikalisch erklingen.

Nach der Sendung gibt es ein telefonisches Gesprächsangebot der Gemeinde unter der Telefonnummer: 0700 14 14 10 10
(6 Cent/Minute. Mobilfunkkosten abweichend)

Weitere Informationen zu diesem Gottesdienst finden Sie unter http://www.zdf.fernsehgottesdienst.de

Sommerkino 2018

Sommerkino 2018 in Petri | Beginn um 20:30 Uhr | Eintritt frei

Das Sommerkino in der Petrigemeinde ist mittlerweile eine feste Institution in der Petrigemeinde.

Wir freuen uns mit allen, die uns Mittwoch für Mittwoch und in diesem Jahr auch an drei Freitagabenden die Treue halten und in die Kirche kommen, um dort gemeinsam einen Kinofilm zu sehen.

Mal sind die Filme zum Schmunzeln, man zum „Dran-entlang-Denken“ und dieses Jahr sogar zum Gruseln, denn wir haben erstmals einen Stummfilm mit Live-Musik, in dem es um Vampire geht. Wir hoffen, dass für jeden und jede etwas dabei ist. Beginn ist wie immer um 20:30 Uhr. Der Eintritt ist frei. Um eine Spende wird gebeten.

Mittwoch, 18. Juli: "Bach in Brazil"
Mittwoch, 25. Juli: "Madame Mallory und der Duft von Curry"
Mittwoch, 1. August: "Körper und Seele"
Freitag, 3. August: "Lion - Der lange Weg nach Hause"
Mittwoch, 8. August: "Welcome to Norway"
Freitag, 10. August: "Hidden Figures - Unerkannte Heldinnen"
Mittwoch, 15. August: "Die Migrantigen"
Freitag, 17. August: "Nosferatu"
Mittwoch, 22. August: "Ein Dorf sieht schwarz"

Wandelkonzert zum Thema „Ruth“

Am Sonntag, den 24. Juni um 19 Uhr

Die Hochschule für Kirchenmusik aus Herford bzw. aus Witten ist erneut zu Gast in der Petrikirche. Am Sonntag, den 24. Juni wird es in der Evangelischen Kirche von Westfalen einen Orgeltag geben. In Herford werden verschiedene Konzerte in verschiedenen Kirchen zu verschiedenen Uhrzeiten verschiedener Stilrichtungen angeboten.

Musikalischer Labyrinthtag und Liederabend mit Helge Burggrabe

Musikalischer Labyrinthtag am 9. Juni 10-17 Uhr

HAGIOS-Liederabend am 9. Juni um 19:30 Uhr

Etwas Faszinierendes umgibt das Symbol Labyrinth. Es zieht immer mehr Menschen an und berührt sie, so dass man mittlerweile von der Renaissance eines alten Menschheitssymbols sprechen kann. Entsprechend des labyrinthischen Weges wird es an diesem Einkehrtag weniger um fertige Antworten gehen, sondern vielmehr um ein Umkreisen und Annähern an Lebens- und Glaubensfragen, die im Labyrinth auf den heute spirituell Suchenden warten.

Back-to-Church-Sunday

Back-to-Church-Sunday

Sonntag, 14. Januar 2018 um 10:00 Uhr


An diesem Gottesdienst werden zu Beginn des neuen Jahres alle neuen Gemeindemitglieder begrüßt. Sonst ist es ein ganz normaler Gottesdienst mit anschließendem Kirchkaffee. Es wäre schön, wenn viele bei der Aktion mitmachen könnten und ganz mutig einfach einen Freund oder einen Freundin zu diesem Gottesdienst einladen können. Ob die Person dann kommt oder nicht, soll gar nicht entscheidend sein. Wichtig ist das Einladen an sich.